Werktextblog https://www.werktextblog.de/ Fri, 15 Jan 2021 18:58:21 +0100 Fri, 15 Jan 2021 18:58:21 +0100 Pico blog/14_mahler_adagietto Er soll kommen! Anne Ilic Als "Lied ohne Worte" bezeichnete Adorno das Adagietto aus Gustav Mahlers 5. Sinfonie. Anne Ilic verfolgt die Spur des verborgenen Gesangs. https://www.werktextblog.de/blog/14_mahler_adagietto Fri, 15 Jan 2021 18:58:21 +0100 https://www.werktextblog.de/blog/14_mahler_adagietto https://www.werktextblog.de/blog/14_mahler_adagietto blog/13_beethoven_op_55 Wer ist dieser Held? Anne Ilic Musik für einen rätselhaften Helden. Anne Ilic geht auf Spurensuche und hört dem Heldenhaften in der Musik nach. https://www.werktextblog.de/blog/13_beethoven_op_55 Fri, 15 Jan 2021 18:58:21 +0100 https://www.werktextblog.de/blog/13_beethoven_op_55 https://www.werktextblog.de/blog/13_beethoven_op_55 blog/12_ives_question Eine Frage ohne Antwort Miquela Helen Döppenschmitt In Charles Ives’ „The Unanswered Question“ geht es um „die ewige Frage nach der Existenz“. Miquela Helen Döppenschmitt lauscht der Frage nach. https://www.werktextblog.de/blog/12_ives_question Fri, 15 Jan 2021 18:58:21 +0100 https://www.werktextblog.de/blog/12_ives_question https://www.werktextblog.de/blog/12_ives_question blog/11_wagner_siegfried-idyll „Die stille Freude, die hier ward zum Ton“ Leonie Krempien https://www.werktextblog.de/blog/11_wagner_siegfried-idyll Fri, 15 Jan 2021 18:58:21 +0100 https://www.werktextblog.de/blog/11_wagner_siegfried-idyll https://www.werktextblog.de/blog/11_wagner_siegfried-idyll blog/10_schoenberg_kammersinfonie Vom kleinen zum großen Skandal Johanna Sinn https://www.werktextblog.de/blog/10_schoenberg_kammersinfonie Fri, 15 Jan 2021 18:58:21 +0100 https://www.werktextblog.de/blog/10_schoenberg_kammersinfonie https://www.werktextblog.de/blog/10_schoenberg_kammersinfonie blog/09_brahms_2 Zwischen Heiterkeit und Weltschmerz Clara Remeli Johannes Brahms' zweite Sinfonie gilt als seine heiterste. doch bei genauerem Hinsehen stellt sich schnell heraus, dass die Musik deutlich vielschichtiger ist. Clara Remeli gibt Einblicke. https://www.werktextblog.de/blog/09_brahms_2 Fri, 15 Jan 2021 18:58:21 +0100 https://www.werktextblog.de/blog/09_brahms_2 https://www.werktextblog.de/blog/09_brahms_2 blog/08_franck Forschungsreise durch eine Sinfonie Henryk Edlund César Francks Sinfonie in d-Moll nimmt uns nicht nur mit „zu reiner Freude und belebendem Licht". Sie ist auch von einem Geflecht an Beziehungen durchzogen. Autor Henryk Edlund erklärt, was die Musik zusammenhält. https://www.werktextblog.de/blog/08_franck Fri, 15 Jan 2021 18:58:21 +0100 https://www.werktextblog.de/blog/08_franck https://www.werktextblog.de/blog/08_franck blog/04_dvorak „Odkud jsi?“ – Eine Entdeckungsreise zum Ich Eins Lee Autor Eins Lee hört und reflektiert Antonín Dvořáks 8. Sinfonie und entdeckt Parallelen zu seiner ganz persönlichen Suche nach kultureller Identität. https://www.werktextblog.de/blog/04_dvorak Fri, 15 Jan 2021 18:58:21 +0100 https://www.werktextblog.de/blog/04_dvorak https://www.werktextblog.de/blog/04_dvorak blog/07_ravel Es war einmal ... Fünf Kinderstücke mit Herz Miquela Helen Döppenschmitt Fünf Geschichten, die uns verzaubern und in eine andere Welt abtauchen lassen. Miquela Helen Döppenschmitt hört die Kinderstücke „Ma mère l‘oye“ von Maurice Ravel. https://www.werktextblog.de/blog/07_ravel Fri, 15 Jan 2021 18:58:21 +0100 https://www.werktextblog.de/blog/07_ravel https://www.werktextblog.de/blog/07_ravel blog/06_romberg Im Gedenken an die Königin der Herzen Anna Kaiser Bernhard Romberg war ein schillernder Künstler zwischen Klassik und Romantik. Anna Kaiser zeichnet die historischen und ästhetischen Verflechtungen seiner 1. Sinfonie in c-Moll nach, der „Trauersinfonie“ für Königin Luise von Preußen. https://www.werktextblog.de/blog/06_romberg Fri, 15 Jan 2021 18:58:21 +0100 https://www.werktextblog.de/blog/06_romberg https://www.werktextblog.de/blog/06_romberg